Shogunschlingen…

…ich gehe mal davon aus, dass sie nicht böswillig entwendet wurden (wäre ja schlimm, wenn man so was im Basler Jura machen würde!!!). Also: Lieber Shogunbegeher, der Du nach erfolgtem Rotpunkt im Freudenrausch aus versehen Retos Schlingen abgebaut hast: Leg sie doch einfach am Theodorsgraben 36 (direkt am Wettsteinplatz) in meinen Milchkasten, ich lasse sie dann umgehend dem Besitzer zukommen! Und falls doch übeltäter: Leg sie besser auch dann in meinen Milchkasten, mit den Exen kannst Du Dich ja eh nicht am Fels blicken lassen… (Reto = stark UND böse).

This entry was posted in Pulln and tagged . Bookmark the permalink.