Neulich im BEO

Der Post von Soyhieres hallt noch nach im Juriversum und schon erreichen uns neue Horrorgeschichten vom Mugge. Und kürzlich ein neuer Tiefpunkt im BEO.

Die Bilder unten zeigen Material welches vor langer Zeit zur Sicherung und zum Standbau als geeignet befunden wurde. Da kann man sagen, dass der Bolt ja noch eine Metallhülle hatte im Fels. Nee, hatte er  nicht. Da war nur ein Loch und ein wenig Araldit.

foto1

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Current ye@r *