Wabbler, wabbler, wabbler…

Aspirant Yves Hänggi ist ein weiterer stolzer Bezwinger der grossartigen Linie “Wabbler” am Gämpe!! Nach nur zwei Versuchen riegelt er sauber durch das groteske Dach und dies nachdem er beim einwärmen glatt aus der 5c rausgeflogen ist!! Hitzige Diskussionen über die Bewertung dieses Prüfsteins feuern den Run auf das Meisterstück klassischer Jurakletterei weiter an. Altmeister Frick hat eine 7c oder 7c+ vorgeschlagen, andere reden von der magischen 8a – oder ist es einfach eine knackige 6b+? Selbst Jurakoriphäre A. Luisier soll Interesse gezeigt haben an den 10 steilsten Zügen vom Gämpe. Allez-y!

This entry was posted in Gempen, Pulln and tagged , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Current ye@r *