Daughter of Max?

…oder wie heisst dieses Rüüteli? Nach einigen Versuchen in der letzten Zeit und einem harten Kampf mit dem kleingriffigen oberen Teil des Pfeilers, gelingt mir heute ein Durchstieg durch die mit einem neuen Einstieg versehene “Daughter of Heart”.
Die Route besteht aus zwei 7c Teilen, die aber leider durch einen mammutmässigen no hand Rast getrennt sind. Wieder einmal kommt also das jonas`sche Additionsteorem zum tragen: 7c + 7c = 7c.
Geniale Superline aber leider nur mittelguter Fels.

This entry was posted in Pulln, Tüfleten and tagged . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Current ye@r *